Schlagwort-Archive: Vitamin C Mangel

Pflanze des Monats – Das Knopfkraut

Wildkrautgarten Knopfkraut

Das Knopf- oder Franzosenkraut – unscheinbar, aber lecker und gesund

Ein unechter Franzose mit gutem Geschmack

Das Knopfkraut ist eher unscheinbar. Mit seiner Vitalität und Vermehrungsfreude bringt das Pflänzchen jedoch so manchen Gärtner an den Rand der Verzweiflung. Dabei ist der auch Franzosenkraut genannte Korbblütler ein sehr wohlschmeckendes und sehr gesundes Gemüse mit viel Potential für kulinarische Experimente.

Weiterlesen

Das Scharbockskraut – ein Kraut gegen Vitamin C-Mangel

Scharbockskraut

Grüner Teppich von Scharbockskraut

Kaum ist der Schnee geschmolzen, überzieht das Scharbockskraut die winterkahle Erde mit einem grünen Teppich. Seine herz- bis nierenförmigen wunderbar glänzenden Blätter enthalten viel Vitamin C.

Eigentlich sollte das Scharbockskraut auch eine Pflanze des Monats werden, aber eine Botanikerin riet mir davon ab, weil es in seltenen Fällen zu Allergien führen kann. Ich persönlich finde das Scharbockskraut aber sehr lecker, deshalb will ich es Euch trotzdem vorstellen – dann eben nicht als Pflanze des Monats sondern einfach mal so mittendrin. Weiterlesen