Schlagwort-Archive: Taglilie

Raffinierte Wildkrautküche: Pasta mit Taglilien-Lauch

Pasta mit Tagliliensprossen

Pasta mit Taglilienlauch

Während normale Gärtner jetzt gerade winzige Lauchsetzlinge pflanzen, um sie mit ein wenig Glück und grünem Daumen im Herbst ernten zu können, kann der alternative Gärtner nun schon aus dem Vollen schöpfen, denn auch viele Wild- und Zierpflanzen eignen sich für leckere Rezepte. Die Taglilie ist zum Beispiel nicht nur eine schöne Blume, sondern auch ein schmackhaftes und früh verwendbares Gemüse. Viele kennen Rezepte mit den Taglilien-Blüten, aber auch das lauchartige Kraut läßt sich roh im Salat oder gedünstet in allerlei Gerichten verwenden. Heute möchte ich Euch deshalb ein Rezept für Pasta mit Taglilien-Lauch vorstellen.

Weiterlesen

Mitte April – Was wächst denn so im Wildkrautgarten?

Klettenlabkraut - essbar

Klettenlabkraut – essbar

Endlich ist der Frühling eingekehrt. Auch die Natur scheint darauf sehnlich gewartet zu haben, denn kaum ist der Schnee geschmolzen, regt sich überall das grüne Leben. Knospen brechen auf, Blätter und Blüten treiben mit unglaublicher Geschwindigkeit (im Pflanzenmaßstab 🙂  hervor. Während im normalen Garten jetzt lediglich säen angesagt ist, kann im Wildkrautgarten jetzt schon geerntet werden. Das Zupfen der kleinen Blätter ist zwar noch etwas mühselig, aber geschmacklich lohnt es sich auf alle Fälle. Schauen wir uns doch die Frühlingsvielfalt im Wildkrautgarten mal an.

Weiterlesen