Schlagwort-Archive: giftig

Entdeckt! Blaues Windröschen – eine Verwandte des Leberblümchens

Balkan-Windroeschen

Balkan-Windröschen mit Blättern der Zitronenmelisse im Hintergrund

In meinem Garten fand ich eine nahe Verwandte des Leberblümchens, die ich zunächst auch mit diesem verwechselte. Nach einigen Recherchen im Internet bin ich mir jedoch jetzt ziemlich sicher, das nicht weniger schöne blaue Balkan-Windröschen – auch Strahlenanemone oder Anemona blanda genannt – entdeckt zu haben.

Weiterlesen

Frühlingsanfang nach Pflanzenkalender

Forsythie

blühendeForsythie

Nicht immer stimmt die Natur mit dem Kalender überein. Manchmal blühen Pflanzen viel früher als sie sollten. In diesem Jahr dagegen ist durch den langen Winter alles etwas verspätet. Wie ich in meinem Beitrag zum kalendarischen Frühlingsanfang schon geschrieben habe, gibt es auch den sogenannten phänologischen Frühlingsanfang, der durch Pflanzen angezeigt wird. Eine dieser Zeigerpflanzen ist die Forsythie. Gestern öffnete sie im meinem Wildkrautgarten endlich ihre gelben Blüten und läutete damit offiziell den Frühling ein.

Weiterlesen